Foto: VDW
METAV 2018: Die Fachmesse der Produktionstechnik
11.10.2017 - Die 20. Messe für Technologien der Metallbearbeitung, die vom 20. bis 24. Februar 2018 in Düsseldorf stattfindet, zeigt in einem organischen Gesamtbild die gesamte Wertschöpfungskette. Im Kernbereich der METAV stehen die klassischen Themen der Metallbearbeitung wie Werkzeugmaschinen, Fertigungssysteme, Präzisionswerkzeuge, automatisierter Materialfluss, Computertechnologie, Industrieelektronik und Zubehör.
Pressemitteilung


Foto: Deutsche Messe
EMO Hannover stößt Milliardeninvestitionen an
29.09.2017 - Garant für gute Geschäfte, Schaufenster für den internationalen Markt, Taktgeber für die Zukunft der Produktion - so beschreiben die Aussteller die EMO Hannover 2017. Nach sechs turbulenten Messetagen verabschieden sich die mehr als 2.200 internationalen Hersteller von Produktionstechnik mit vollen Auftragsbüchern und bester Stimmung von Hannover
Pressemitteilung


Foto: VDW
Sicherheit von Standard-SPS-Steuerung endlich nachgewiesen
29.09.2017 - Im Rahmen des Safety Days auf der EMO Hannover 2017 vergab das VDW-Forschungsinstitut, die Forschungsvereinigung des VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinen), gestern zum dritten Mal den Preis für das "Projekt des Jahres".
Die diesjährige Preisträgerin Dipl.-Ing. Nika Nowizki untersuchte in ihrer Studie die Betriebsbewährtheit von automatischen Multi-Spindel Drehmaschinen.
Pressemitteilung


Foto: VDW
Deutsche Werkzeugmaschinenhersteller packen Industrie 4.0 gemeinsam an
18.09.2017 - Der VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinen-fabriken) stellt auf der EMO Hannover 2017 erstmals die Brancheninitiative der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie für die vernetzte Produktion vor. "Ziel ist es, einen Standard für die Anbindung unterschiedlichster Maschinensteuerungen an eine gemeinsame Schnittstelle - einen Connector - zu entwickeln und softwaretechnisch zu implementieren", gibt Dr. Heinz-Jürgen Prokop, Vorsitzender des VDW, anlässlich der Pressekonferenz des Verbands bekannt.
Pressemitteilung


Carl Martin Welcker
Foto: VDW
EMO Hannover 2017 geht mit Rekordbeteiligung an den Start
18.09.2017 - Über 2.200 Aussteller (2.131 Aussteller 2013) aus 44 Ländern präsentieren in Hannover bis zum 23. September ihre Maschinen, Lösungen und Dienstleistungen für die Industrieproduktion unter dem Motto Connecting systems for intelligent production. "Das who is who der internationalen Produktionstechnik trifft sich in diesen Tagen auf der EMO. Wir erwarten Chefeinkäufer großer Werkzeugmaschinenanwender, allein organisierte Kundendelegationen aus mehr als 20 Ländern, zahlreiche Vertreter aus der Politik und der Produkti-onswissenschaft sowie viele, viele Produktionsexperten aus aller Welt", sagt EMO-Generalkommissar Carl Martin Welcker am Rande der Messeeröffnung.
Pressemitteilung


VDW Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. | vdw@vdw.de